Hamburger Zentrum f�r Versicherungswissenschaft

Universit�t Hamburg

Veranstaltungen

Das Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft verfolgt die Zielsetzung, den Austausch zwischen zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern. Hierzu gestalten wir die folgenden Veranstaltungen:

Vortragsreihe

In unsere Vortragsreihe sprechen Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Themen. Unterstützt vom Versicherungswissenschaftlichen Verein in Hamburg e.V. finden pro Jahr in der Zeit von September bis Juni in regelmäßigen Abständen Vorträge in den Räumlichkeiten der Universität Hamburg statt. Im Anschluss an die Vorträge gibt es ausreichend Gelegenheit zu vertiefenden Diskussionen.

Einzelheiten zu  kommenden und gehaltenen Vorträgen finden Sie hier.

Hamburger Forum Haftpflichtversicherung

Das "Hamburger Forum Haftpflichtversicherung" ist eine neue Tagungsreihe des Seminars für Versicherungswissenschaft der Fakultät für Rechtswissenschaft. Die Veranstaltung wird jeweils am 2. Freitag im Oktober stattfinden und wird jährlich zu ausgewählten Themen der Haftpflichtversicherung fortgeführt werden. Die Auftaktveranstaltung am 8. Oktober 2010 hatte die Auswirkungen der Einführung des Pflichtselbstbehalts für die D&O-Versicherung sowie die Wirksamkeit des Claims-made-Prinzips zum Gegenstand.

Symposien

Auf den Symposien des HZV werden aktuelle Fragestellungen der Versicherungswirtschaft aufgegriffen und von Experten aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis erörtert. Während der zweitägigen Veranstaltung wird das Thema aus unterschiedlichen, relevanten Perspektiven beleuchtet und im direkten Anschluss mit dem Auditorium diskutiert. Auf dem abendlichen Buffet besteht die Möglichkeit in aufgelockerter Atmosphäre mit Referenten und Branchenkollegen ins Gespräch zu kommen und die gesammelten Eindrücke zu vertiefen.

Informationen zu den Symposien der vergangenen Jahre finden Sie hier.